Dem entscheidungstheoretischen Dekompositionsprinzip folgend präsentiert Christoph A. Butz anstelle der vielfach üblichen kasuistischen Verfahren ein quantitatives, in sich geschlossenes Wirkungsmodell, das eine zügige Abschätzung von Finanzsynergiepotenzialen ermöglicht.

Suchen Sie nach Unternehmensakquisitionen und Finanzsynergien von Autor Christoph A. Butz? Hier bei ieselpla.gospeltunez.com können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Normalerweise kostet dieses Buch dich EUR42.99. Die PDF-Version von Unternehmensakquisitionen und Finanzsynergien ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link
Verwandte Bücher